Unser VW Hochzeits Bus - in und um Rostock
Heiraten mit Emotionen - fahren mit einem Lebensgefühl

Unser VW T 1 SO42 Westfalia Bus - "Rachel" 


Gebaut wurde unsere Lady im Jahr 1967 in Hannover als Export-Modell für die Vereinigten Staaten von Amerika mit der Sonderausstattung SO42 - ein sogenannter Camping-Bus. Dann machte Sie die weite Reise über den großen Teich und landete in Californien.


Anfang 2014 entdeckte ein Freund den Bus und wir beschlossen diesen zu Kaufen. Nach langen Verhandlungen mit dem Besitzer (Hiouchi, CA) machten wir uns im März 2014 auf den Weg nach Los Angeles, CA. Dort angekommen hatten wir mit dem Mietwagen einen Weg von 1200km in das nördlichste Ende von Californien. 


Der Rückweg nach Los Angeles war spannend, 26 Stunden mit dem Bus fast die komplette Route 101 auf eigener Achse! 



Im Herbest 2014 kam "Rachel" denn endlich in Deutschland an (per Container von L.A. nach Bremerhaven). 




Mit ein paar optischen und technischen Überarbeitungen bekamen wir im März 2015 endlich die deutsche Zulassung sowie das ersehnte H-Kennzeichen für Historische Fahrzeuge.



 

Ende 2015 beschlossen wir das der Bulli nun komplett Restauriert werden sollte. Dies beinhaltete die Technik, Karosse, Lack und eine neue sehr hochwertige Innenaussattung. 




Diese wurde nach unseren Wünschen Originalgetreu aus Echtholz (kein Furnier) gefertigt und als Boden wurde ein Schiffsboden aus Teak verlegt. Vielen Dank nochmal an Raphael von der Tischlerei Camperworks, wir lieben diesen Ausbau!




Seit 2017 ist unsere Rachel nun endlich Fertig! Im laufe der Restauration hat der Bulli noch Folgende Extras erhalten:






  • Safarifenster vorne u. hinten (das Aufstellen der Fenster ist bei schönem Wetter nun Möglich)
  • Samba Zierleisten
  • Westfalia Dachgepäckträger mit Holzlattung
  • Leistungsstarker Motor
  • Echtholz Innenausstattung mit neuen Polstern
  • Echtholz Lenkrad